Tierschützer-Prozess (04.01.2012)

Die Presse berichtet, dass jeder der 13 Angeklagten beim Tierschützer-Prozess durchschnittlich 400.000 Euro Prozesskosten hatte, also 5,2 Mio. Euro gesamt.

Damit zumindest diese Schweinerei in Zukunft nicht mehr passiert gibts vom Balluch eine Petition auf der Parlaments-Webseite.

*update*
Die Petition ist seit 2 Wochen online und hat nur 2000 Unterschriften, wie ist das möglich? Dieser Prozess ist der größte österreichische Justiz-Skandal der letzten Jahr(zehnt)e! Alleine beim Online-Standard hat es zu den Prozess-Artikeln weit über 30.000 Kommentare gegeben! Haben die das alle vergessen? In the future, everybody will be indignant for 15 minutes..?