Netzneutralität (17.11.2011)

Ihr verwendet Facebook für so viel Unnützes, da könnt ihr auch mal was nützliches machen:

Geht auf A1Award.at/initiative-fur-netzneutralitat. Scrollt runter, klickt auf 'Like'.

Netzneutralität heisst: Alle Datenpakete im Internet werden gleich behandelt. Vereinfacht gesagt: Ihr könnt sonst bald mit eurem Smartphone kein Skype mehr verwenden, außer Skype zahlt eine Gebühr an euren Mobilfunknetz-Betreiber. Skype macht das. Aber neue, kleine, innovative Unternehmen können sich das nicht leisten -> Monopolbildung.
Wenn man nicht will dass das Internet von ein paar großen Konzernen dominiert wird, dann sollte man hier auf 'like' klicken.

Der Clou: A1-Chef Ametsreiter ist gegen Netzneutralität. Man pisst ihm also herrlich ans Bein wenn man hier auf 'Like' klickt. Und entblößt diese miese Corporate-Social-Responsability-Kacke.